Skip to main content

Öffnungszeiten: Di. - Fr.: 07:00-13:00 und 15:00-18:30. Sa.: 07:30 - 12:30

in den Sommerferien ist unser Geschäft auch Mittwoch nachmittags geschlossen

BRATH

unser Ladengeschäft

Seit 1899 existiert am Standort Klauprechtstraße bereits eine Metzgerei. Ursprünglich von den Familien Ade und Merkle betrieben, wurde der Betrieb im Jahre 1960 vom Firmengründer Hans Brath übernommen. Nunmehr in zweiter Generation betreiben Heike & Heiko Brath das Geschäft schon seit 1998. 

Heiko Brath

Metzgermeister

Metzgermeister, Fleischsommelier, Betriebswirt des Handwerks

Seit vielen Jahr auch als Grillmeister mit eigenem YouTube Kanal unterwegs. Bühnenshows und Seminare für Kollegen, sowie Dozent an der Fleischerschule in Augsburg für Fleischsommeliers

Dry aged

Alte Wutz, Dry Aged

Nicht nur Johann Lafer und Roland Trettl schwärmen von unserem trocken gereiften Schweinekotelett, der Alten Wutz... Dank des Trockenreifungsprozesses habe wir es geschafft, dieses großartige Schweinefleisch wieder in der Top-Gastronomie- und Grillszene zu etablieren. Saftig, nussig, zart und unvergleichlich sind Eigenschaften, die man oft hört, wenn die alte Wutz auf den Tisch kommt.

Dry Aged Alte Wutz

Buchen Sie den Grillkurs oder das Fleischwerkstattevent jetzt
  • Genuss pur
  • viel Information und Hintergrundwissen
  • chillige Atmosphäre
  • Getränke inkl.

Grillkurs

Das Handwerk

...hausgemachtes

Als handwerkliche Metzgerei mit langer Tradition ist es für uns eine Verpflichtung, alte Verfahren, Rezepte und Herangehensweisen zu pflegen und mit der moderenen Technik und modernsten Maschinen zu vereinen. Wir leben Tradition und suchen dennoch immer wieder das neue und besondere.

Viele alte Handwerksprodukte werden bei uns noch selbst hergestellt. Von der klassischen Grundsauce, unserer Kraftbrüh, Maultaschen, viele Würstchen, Roh- und Kochschinken bis hin zu Salami und luftgetrockneten Spezialitäten - weit über 100 Produkte werden in unserer eigenen Wurstküche von unserem Metzgerteam um Metzgermeister Eckert produziert.

 

 

Das Handwerk

Kraft der Natur

Beste Gewürze und nur das, was unbedingt rein muss

Der Verzicht auf unnötige Zusatzstoffe versteht sich von selbst.Nur das, was technologisch wichtig ist, kommt in die Wurst. Daher bieten wir auch ein großes Sortiment an gluten- und lactosefreien Produkten an.

Hochwertige Naturgewürze sind bei uns ebenso am Start, wie frische Kräuter, Zwiebeln oder auch frischer Knoblauch. 

Fleischversand

JRE

Metzgerei Brath ist Mitglied im JRE Genussnetz

Zur Seite
Auszeichnungen
  • Top 500 Metzgereien Deutschlands "Feinschmecker"
  • Mitglied im "Butchers Manifesto"
  • Top10 Metzgerei in Süddeutschland "falstaff"
Was die Leute über uns sagen

Mit der alten Wutz hat mein Glutsbruder Heiko durch ehrliches Handwerk und bestes Gespür für die nötigen Grundzutaten ein außergewöhnliches Fleischstück geschaffen. Durch die besondere Textur und den einzigartigen Geschmack ist die alte Wutz exzellent mit verschiedensten Lebensmitteln kombinierbar. Für mich als Buchautor und Lebensmittelverliebter Mensch das wahrhaft beste Stück Schweinefleisch das es gibt.

Tom Heinzle

Wenn die Wutz in meine Wampe kommt, ist Feiertag. Danke Heiko, dass wir sowas Gutes durch dich genießen dürfen. Geschmack, Nachhaltigkeit und Philosophie ist keine Alte Wutz, sondern der Maßstab der Zeit

Ralf Jakumeit

Weiter so!! Ihr seid klasse.

Peter

Bei einem Verwandtenbesuch habe ich Ihre Metzgerei entdeckt und auch um einen Schopfbraten, der herrlich geschmeckt hat erleichtert. Bis zum nächsten mal.
Schöne Grüße aus Wien

Dieter Knöll

„Die Alte Wutz & die Wutzewampe begleiten mich schon seit vielen Jahren beim Grillen, beim Catering und auf Events. Dabei öffnen sie jedesmal erneut die Herzen der Menschen. Genauso, wie ihr Erfindervater Heiko.“

Oliver Wendt

Danke für das hervorragende Büffet zur Hochzeit unserer jüngsten. Wir schätzen das vielfältige Angebot und die herausragende Qualität schon lange und freuten uns, von zahlreichen Gästen zu hören, dass sie vergleichbares noch nicht hatten. Auch die Platten für den Abend ließen keinen Wunsch übrig. Die Desserts waren schnell knapp, weil doppelt genossen wurde.

Bernd Thomas